Überspringen zu Hauptinhalt

Deutscher Bauernverlag übernimmt Mehrheit des Moodle-Dienstleisters eLeDia

August 2019 | Die Deutscher Bauernverlag GmbH hat rückwirkend zum 01.01.2019 die Mehrheit der Geschäftsanteile an der eLeDia GmbH erworben und baut damit ihr innovatives E-Learning-Geschäft der Landakademie im `grünen Bereich`weiter aus. Die Gründer und Geschäftsführer von eLeDia, André Krüger und Ralf Hilgenstock, werden zukünftig gemeinsam mit Lothar Meier, Geschäftsführer des Deutschen Bauernverlags, die Geschäftsführung der eLeDia weiter fortsetzen.

Apenberg & Partner hat die Transaktion angebahnt, strukturiert und den Käufer umfassend beraten.

Lesen Sie weitere Artikel zu diesem Thema:

An den Anfang scrollen