Überspringen zu Hauptinhalt

Eberl Medien erwerben Buchhersteller Kösel

Februar 2020 | Die Immenstädter Unternehmensgruppe Eberl Medien übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2020 die Druckerei Kösel GmbH & Co. KG aus Altusried-Krugzell und plant die Zusammenführung mit der eigenen Tochtergesellschaft Eberl print GmbH.

Die Eberl Medien Holding, Herausgeber der Tageszeitung »Allgäuer Anzeigeblatt«, betreibt mit der 100 Prozent-Tochter Eberl print GmbH seit 1974 eine eigene Druckerei in der Innenstadt von Immenstadt. Für den Sommer 2020 plant das Unternehmen die Aufgabe dieses Standorts und eine Zusammenlegung der beiden Druckbetriebe am etwa 30 Kilometer entfernten Kösel-Standort Altusried-Krugzell. „Sowohl Kösel wie Eberl sind hochmoderne Traditionshäuser mit einer sehr langen Geschichte und sehr ähnlichen Vorstellung von hochwertigen Druckprodukten“, sagt der Geschäftsführende Gesellschafter Ulrich Eberl. „Unsere beiden Unternehmen arbeiten bereits seit vielen Jahren eng und partnerschaftlich zusammen“.

Apenberg & Partner hat den Käufer bei der Transaktion umfassend beraten.

Lesen Sie weitere Artikel zu diesem Thema:

An den Anfang scrollen