Überspringen zu Hauptinhalt

News & Infos

Das Europäische Amt für Statistik (Eurostat) veröffentlicht eine Vielzahl von Statistiken zu unterschiedlichen Aspekten des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens in der EU. Für unseren Printkompress N. 03 hat Apenberg & Partner auf die Produktionsstatistik (PRODCOM) zurückgegriffen. Diese Statistik umfasst sämtliche produzierenden Wirtschaftszweige. In unsere Auswertung haben wir die für die Druckindustrie relevanten Kategorien einfließen lassen.

In der ersten Ausgabe unseres Branchenmagazins „Printkompress“ haben wir bereits über die FuckUp Nights berichtet und zu einem Event in Leipzig eingeladen. Nach einem bewegten Jahr 2018 macht das Motto des Event-Formats mehr Sinn denn je: Fehlschläge gehören zum beruflichen Leben und die Learnings daraus sind wertvoll für alle weiteren Entscheidungen. Genauso erleben es auch die Organisatoren der 2012 in [...]

In dem ersten Teil unserer Serie zum Thema „Instrumente der strategischen Zukunftsplanung“ hatten wir uns mit der Marktanalyse beschäftigt und berichtet, dass Unternehmen im Allgemeinen und Druckereien im Besonderen, erfahrungsgemäß besser über ihre eigene Organisation informiert sind, als über ihr Marktumfeld. Leider bedeutet dies nur in den seltensten Fällen, dass diese Unternehmen ausreichend oder gar optimal über die eigene Organisation Bescheid wissen. Dabei ist dieses Wissen ebenfalls von vitaler Bedeutung für die Wettbewerbs- und damit die Zukunftsfähigkeit aller Drucker, ganz gleichgültig, ob sie Ihr Geld mit Rollenoffset, Bogenoffset, Digitaldruck oder einer beliebigen Kombination der drei verdienen.

Bereits zum 15. Mal veröffentlicht Apenberg & Partner seine Herbstprognose, eine der bedeutendsten Topmanagementbefragungen innerhalb der Druckindustrie. Im Jahr des 30. Bestehens von Apenberg & Partner folgten 292 Unternehmen dem Aufruf der Print Business Consultants, an der Befragung teilzunehmen – ein Zuwachs von knapp einem Viertel im Vergleich zu 2016. Dabei wurden 94 Prozent aller Fragebögen von Vorständen und Geschäftsführern [...]

An den Anfang scrollen